Escape Rooms sind klasse und „Die drei ???“ sind klasse – wieso also nicht beides zusammenführen?! Das passiert ab 2. März in Köln, wo der erste offizielle drei ???-Escape Room eröffnet wird. „Mission Rocky Beach“ heißt das erste Abenteuer von Justus Jonas und Co., das man selbst mit Freunden meistern kann. Wobei, eigentlich ist es gleich ein Vierteiler geworden.

„Für Fans der drei ???, Geheimnislüfter, Rätselnerds und Denkakrobaten jeden Alters stehen in der Premierenstadt Köln jeweils vier spezialgelagerte Fälle zur Auswahl, die eigens als Escape Rooms konzipiert und zusammen mit dem Die drei ???-Autor André Marx und den Sprechern der Hörspiele erschaffen wurden.“

Der Kölner Entertainment-Experte AWC hat die Abenteuer gemeinsam mit Sony Music Entertainment und dem Stuttgarter KOSMOS Verlag umgesetzt, bei dem nicht nur die Bücher der Die drei ??? seit fast 50 Jahren erscheinen, sondern seit einer Weile auch EXIT-Gesellschaftsspiele (unter anderem Die drei ??? – Das Haus der Rätsel (Partnerlink)).

Hier alle vier Räume in der Kurzbeschreibung:

Die drei ??? und die Truhe der Meister

„Onkel Titus hat von einer Haushaltsauflösung mal wieder eine ganz besondere Kuriosität mitgebracht: Eine mysteriöse Truhe, die mit vielerlei Mechanismen verschlossen ist. Schnell merken die drei Detektive, dass sie nicht die einzigen sind, die an dem Inhalt der Truhe interessiert sind und ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.“

Die drei ??? Nacht der Illusionen

„Wie durch Zauberei verschwinden wertvolle Gegenstände aus den Safes von Rocky Beach. Alle Spuren führen die drei ??? zum Bühnenmagier Robin Goodfellow. Nun seid ihr gefragt: Schleicht euch während der Show in seine Umkleide, stellt das Diebesgut sicher und lüftet sein Geheimnis.“

Die drei ??? Das Erbe des Geisterpiraten

„Die beschauliche Hafenkneipe „Fortune’s Inn“ birgt ein schreckliches Geheimnis: Der Geist eines Piraten treibt darin sein Unwesen! Geht mit den drei Detektiven dem Mysterium auf den Grund und bringt die wahre Ursache der Spukerscheinung ans Licht. Doch Vorsicht: Am Meer braut sich schon ein beachtlicher Sturm zusammen.“

Die drei ??? und der Totenkopffalter

„Mit seinen schrägen Ideen hat das Finanzgenie Darwin Weaver ein beachtliches Vermögen gemacht. Kurz vor der Enthüllung seines Testaments liegt er jedoch im Koma – Diagnose: Giftanschlag! War es der Butler? Der Freund? Die Nachfolgerin? Unterstützt die drei Detektive und findet es heraus bevor es zu spät ist.“

Ab sofort können Termine unter DreiFragezeichen-EscapeRooms.de gebucht werden. Die Preise hängen wie so oft bei solchen Umsetzungen von der Anzahl der Teilnehmer ab und liegen zwischen 79 Euro (2 Personen) und 129 Euro (6 Personen). Nicht ganz günstig, aber durchaus noch im Rahmen.